Safari

Noch keine bewertungen
Offizielle website kostenlos

Beschreibung

Safari ist ein kostenfreier Browser, der es ermöglicht einfach und übersichtlich im Internet zu surfen. Safari ist neben zahlreichen anderen Sprachen auch deutschsprachig erhältlich. Der Internetbrowser Safari ist ein Produkt von Apple und daher primär für die Betriebssysteme iOS und OS X konzipiert. Die Version für Apple Macintosh ist seit dem Jahr 2003 auf dem Markt. Er ist der mitgelieferte Standartbrowser für alle Apple Computer mit Mac OS X aber der Version 10.3, die auch als Panther bekannt ist.

Safari konnte für einige Jahre auch mit den Betriebssystemen von Windows genutzt werden. Die Version für Windows existierte seit 2007 und somit ab Windows XP, bestand aber nur bis zum Jahr 2012. Der Browser Safari ist besonders bei Nutzern von mobilen Endgeräten, wie zum Beispiel dem iPhone, sehr beliebt. Dies wird an einem Marktanteil innerhalb der mobilen Browser von über 60 Prozent deutlich. Apple arbeitet kontinuierlich an der Verbesserung von Safari, sodass mittlerweile bereits die siebte Version von Safari existiert.

Funktionen

Safari ist ein ausgereifter und im Detail durchdachter Browser mit zahlreichen Funktionen, die vor allem auf Nutzer von Apple Macintosh Geräten abgestimmt sind und mit anderen Geräten von Apple harmonieren. So besteht beispielsweise die Möglichkeit mit Mac OS X Clips von Webseiten mittels Safari zu speichern und diese anschließend auf dem Apple Dashboard anzusehen. Außerdem werden Fotos und Bilder aus dem Internet automatisch in dem eigenen Fotoalbum oder nach Wunsch in die Zwischenablage abgespeichert, wenn der Nutzer von Safari für einige Sekunden auf das Bild drückt.

Für das Suchen im Internet ist in Safari extra eine Suchbox integriert, deren Größe verändert werden kann. Das besondere daran ist, dass der Nutzer zwischen den Suchmaschinen von Google, Yahoo oder Bing frei wählen kann. Funktionen, die aus anderen Browser bekannt sind und zu Standartfunktionen innerhalb der Browser gezählt werden können, kann Safari von Apple natürlich auch aufweisen. Hierzu zählt exemplarisch die automatische Ausfüllfunktion von Onlineformularen. Hat der Nutzer einmal die Kerndaten wie Vorname, Nachname, Adresse, Email und Telefonnummer in ein Online Formular eingegeben, füllt Safari diese Felder bei Bedarf beim nächsten Webformular selbst aus. Desweiteren verfügt Safari über eine nützliche Lesezeichenfunktion, welche auch gleich verwaltet werden können und einem in die Lesezeichenfunktion integriertem Adressbuch. Safari unterstützt auch das ICC Farben Profil und man kann auch gleich inline PDF Dateien ansehen. Desweiteren gibt es mit Safari ein integriertes Mailprogramm.

Zum Thema sicheres Surfen hat Apple auch einige Vorkehrungen getroffen. Mit Safari werden Werbe Pop-Ups effektiv blockiert, sodass der Nutzer dieses Browsers einerseits sicherer, andererseits aber auch ungestört im Internet surfen kann. In den Bereich Sicherheit im Internet fällt auch die Funktion des Private Browsing. Privates Surfen im Netz bedeutet, dass der Browser, wenn auf den Privatmodus gestellt, keinerlei Daten im Cache, als Cookies, Flashcookies oder jeglicher Art von Zwischenspeicher abspeichert. So haben Dritte keinerlei Möglichkeit nachzuprüfen, auf welchen Seiten sich der Anwender befunden hat. Nützliche Funktionen sind auch die in Safari integrierte Rechtschreibprüfung und die Textsuche. Technisch gesehen unterstützt Safari CSS 3 Web Fonts, CSS Animationen, HTML 5, JavaScript, XHTML 1 und das Transport Layer Security Protocol. Die Navigation im Internet erfolgt mit Safari mittels des sogenannten Tabbed Browsing, bei dem nicht mehrere Fenster, sondern viele Registerkarten in einem Fenster gleichzeitig geöffnet werden. Dies führt zu einer deutlich höheren Übersichtlichkeit. Dies wird von den meisten Browsern unterstützt.

Eine funktionelle Ausnahme im Vergleich zu anderen Browsern ist aber das sogenannte „SnapBack“. Diese Funktion ermöglicht es Nutzern von Safari immer wieder auf eine gewünschte Ausgangseite zurückzukehren. Safari bietet mit iCloud Tabs auch eine Synchronisationsfunktion zwischen dem Mac Computer und den mobilen Endgeräten, die ebenfalls Safari nutzen. So wird automatisch derjenige Tab im iPhone geöffnet, der bei der letzten Verwendung von Safari auf dem Home Computer als letztes geöffnet war. Auch im Bereich der Social Media hat Safari einiges zu bieten. So können Webseiten, Artikel oder Bilder von Interesse schnell und einfach mit Freunden und Bekannten geteilt werden, ohne dass Safari verlassen zu müssen. Mit nur einem Klick auf den entsprechenden Inhalt kann dieser entweder via Mail, Facebook, Twitter oder Chat geteilt werden. Schließlich gibt es auch einen Offline Lesemodus, der es ermöglicht Texte aus dem Internet in eine Leseliste zu speichern und diese anschließend zu lesen, wenn kein Internetzugang mehr zur Verfügung steht. Dies funktioniert sogar bei Online Artikeln, die sich über mehrere Seiten erstrecken.

Vergleich

Theoretisch muss sich Safari gegen zahlreiche Webbrowser im Wettbewerb durchsetzen, die alle sehr gut sind, über viele Funktionen und eine hohe Nutzerfreundlichkeit verfügen und vor allem kostenfrei sind. Die wichtigsten darunter sind der Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox und Opera. Dies ist aber doch nur ein theoretischer Ansatz, da der Großteil der Apple Kunden aufgrund der hohen Kompatibilität von Safari mit anderen Produkten von Apple zu diesem Browser greifen werden. Andere Browser wie der Mozilla Firefox sind zwar auch mit den Mac Betriebssystemen kompatibel, weisen aber keine zusätzlichen Apple spezifischen Funktionen, wie zum Beispiel das Speichern von Clips zum Ansehen auf dem Apple Dashboard oder die Integration von iPhoto auf.

Abschluss

Für alle Nutzer von Apple Geräten ist der Webbrowser Safari fast schon ein Muss und ist aufgrund der hohen Funktionalität und leichten Bedienung auch geraten. Der Browser ist intuitiv zu bedienen und bietet neben allen zu erwartenden Funktionen eines Browsers auch ein hohes Maß an Sicherheit im Netz.

Bewertungen

Schreiben sie eine rezension

Ihre meinung ...

You must be logged in to post a comment.

Noch keine bewertungen

Antivirus scan ergebnis

Diese datei wird von als sicher 36 antivirus

Antivirus Ergebnis
Bkav
MicroWorld-eScan
nProtect
CMC
CAT-QuickHeal
Malwarebytes
K7AntiVirus
K7GW
TheHacker
Norman
TotalDefense
ClamAV
Kaspersky
BitDefender
NANO-Antivirus
SUPERAntiSpyware
Ad-Aware
Emsisoft
Comodo
VIPRE
AntiVir
McAfee-GW-Edition
Sophos
Jiangmin
Antiy-AVL
Kingsoft
Microsoft
ViRobot
GData
AhnLab-V3
VBA32
ESET-NOD32
Ikarus
Fortinet
AVG
Baidu-International
Diese datei wurde zuletzt gescannten auf