PhotoScape

Noch keine bewertungen
Offizielle website kostenlos

Beschreibung

Photoscape ist ein Programm zur Bearbeitung von Grafiken und Fotos, welches für den Anwender zum kostenfreien Download zur Verfügung steht. Dies gilt sowohl für Privatpersonen, als auch für eine gewerbliche Nutzung. Aufgrund der umfangreichen Bearbeitungsmöglichkeiten und vielseitigen Tools ist Photoscape bei Anfängern der Bildbearbeitung wie Fortgeschrittenen sehr beliebt.

Das Programm ist seit dem Jahr 2008 auf dem Markt und auch in der deutschen Sprache erhältlich. Da die voreingestellten Sprachen entweder Englisch oder Koreanisch sind, muss für die deutsche Benutzeroberfläche ein zusätzliches Sprachpaket heruntergeladen werden. Dies ist ebenso kostenfrei und einfach zu installieren. Leider ist die Software nur mit Betriebssystemen von Windows kompatibel. Im Detail gelistet sind dies die Betriebssysteme Windows NT, Windows XP, Windows Vista, Windows 2000, Windows 7 sowie Windows 8.

Funktionen

Photoscape ist ein umfassendes Bildbearbeitungsprogramm, welches viele Funktionen in einem Programm vereint. So können mit Photoscape Fotos und andere Grafiken betrachtet und auf vielfältige Weise bearbeitet werden. Wird Photoscape als PhotoViewer oder Bildbetrachter verwendet, können mehrere Bilder gesucht, angeschaut und organisiert werden. Hierbei kann ausgewählt werden, ob die Bilder als Diashow oder in separaten Ordnern angezeigt werden sollen. Die Diashow kann auch individuell mit ausgesuchten Bildern erstellt werden. Der Bildbetrachter schaltet nach einem Doppelklick in den Vollbildmodus um.

Der Foto Editor, mit dem Bilder bearbeitet werden können, weist alle Standartfunktionen eines Bildbearbeitungsprogrammes und einige weitere Funktionen auf. So können die eigenen Bilder in ihrer Größe verändert werden, der Nutzer kann die Farben der Bilder und ihre Helligkeit verändern, ausgleichen und intensivieren und man kann Clip Arts sowie andere Effekte hinzufügen. Unerwünschte rote Augen in Fotos lassen sich mit Photoscape auch wieder retouschieren und die ursprüngliche Farbe der Augen wird sichtbar. Die Schwärze des Hintergrundes kann angepasst und verändert werden. Desweiteren stehen einige Filter zur Auswahl zur Verfügung. Mit Photoscape können auch Rahmen ausgewählt werden, die anschließend auf die eigenen Bilder und Fotos gelegt werden. Wer es etwas individueller möchte, kann sich auch einen eigenen Rahmen selbst gestalten.

Das Bildbearbeitungsprogramm verfügt auch über einen Mosaikmodus. Zu den bereits bearbeiteten Fotos oder auch den Originalbildern kann mit dieser Software auch Text hinzugefügt werden. So ist es möglich individuell gestaltete Karten zu entwerfen oder die Personen, die auf den Bildern abgebildet sind, mit Sprechblasen reden zu lassen. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Desweiteren stehen dem Nutzer mehrere Pinsel zur Verfügung. Es kann ein normaler Malpinsel ausgewählt werden, mit dem die Bilder bearbeitet werden können oder ein Effekt Pinsel zur Akzentuierung bestimmter Bildausschnitte.

Mittels des Foto-Batch Editors in Photoscape wird die Bearbeitung von mehreren Bildern gleichzeitig erleichtert. So können mit nur einem Klick beliebig viele Bilder auf dieselbe Art und Weise geändert werden, ohne dass der Nutzer jedes einzeln auswählen und bearbeiten muss. Dies gilt nicht nur für eine Veränderung, sondern kann auf eine Sequenz von Arbeitsschritten angewendet werden. Konkret bedeutet dies, dass mehrere Bilder gleichzeitig zunächst verkleinert werden, dann die roten Augen entfernt werden und anschließend ein bestimmter Filter auf die Bilder angewendet wird. Photoscape bietet darüber hinaus den Modus der Seitenerstellung. Dies bedeutet, dass je nach individuellen Wunsch eine einzige Seite aus vielen Bildern oder Bildausschnitten kreiert werden kann. Dies kann dann als Vorlage für ein Poster mit einer Auswahl an Wunschbildern und erklärendem oder titulierendem Text, ein einzelnes großes Foto, oder ähnliches genutzt werden. Die gegenteilige Funktion besteht ebenso. Mit dem sogenannten Splitter kann ein einzelnes Bild in viele Teile zerlegt werden.

Der GIF Animator in Photoscape ermöglicht es mehrere Bilder zu einem GIF animierten Bild zusammenzufügen. So erhält man die eigene kleine Fotosequenz, die fast schon einen Film darstellt. Eine weitere, sehr nützliche Funktion von Photoscape, die nicht bei jedem Freeware Programm zur Bildbearbeitung gegeben ist, ist die ausgereifte Druckfunktion. Mit den Druckeinstellungen von Photoscape ist es möglich, Bilder in individuell gewünschter, oder auch universell genormter Größe zu drucken. So können die eigenen Passfotos oder ein Kalender gedruckt werden. Der Kalender kann vorher nach Wunsch mit den Filtern und eingefügtem Text bearbeitet werden. Auf diese Weise erhält der Nutzer einen nahezu professionellen Kalender, der selbst erstellt wurde.

Desweiteren bietet Photoscape auch die Funktion eine Monitoransicht nach Wunsch in ein Bild umzuwandeln und zu speichern. Mit diesem Bildbearbeitungsprogramm können auch alle erdenklichen Farben aus bereits bestehenden Bildern mittels einem Pixel Catcher ausgewählt und für die weitere Verwendung genutzt werden. Praktisch ist auch, dass mit Photoscape Bilder von dem eher unüblichen RAW Format in das weiter verbreitete JPEG Format umgewandelt werden können, sodass sie auch von Freunden und Bekannten geöffnet werden können. Diese Funktion ist auch hilfreich, wenn man selbst Dateien im RAW Format erhält und diese öffnen möchte. Ein nettes Spielzeug ist schließlich der Gesichtsfinder, der es ermöglicht, vorgegebene Gesichter mit dem Internet abzugleichen und so ähnliche Gesichter im Internet findet. Selbstverständlich können die Fotos mit diesem Programm auch im Batch Modus umbenannt werden, sodass nicht jedes Bild einzeln betitelt werden muss.

Vergleich

Es existieren zahlreiche Bildbearbeitungsprogramme von den unterschiedlichsten Entwicklern, mit denen Photoscape konkurrieren muss. Sie unterscheiden sich darin, ob sie als Freeware angeboten werden oder kostenpflichtig sind, ob sie für Einsteiger in die Welt der digitalen Bildbearbeitung gedacht sind oder für Fortgeschrittene und natürlich im Umfang ihrer Funktionen und der Benutzeroberfläche. Vergleichbare Programme sind beispielsweise First Impression, Gimp und Picassa. Photoscape ist nicht für fortgeschrittene Anwender von Bildbearbeitungssoftware geeignet, da es über keine speziellen Funktionen verfügt. Das Angebot richtet sich an Einsteiger oder zeitweise Nutzer, da das Programm sehr einfach zu bedienen ist und doch alle nötigen Funktionen vorweisen kann.

Abschluss

Photoscape ist ein umfassendes Programm zur digitalen Betrachtung und Bearbeitung von Bildern, das durch zahlreiche Funktionen überzeugt. Das kostenfreie Programm bietet neben den Standartfunktionen zur Bildbearbeitung wie Änderung der Bildgröße und Farbe auch einige nennenswerte Zusatztools wie die umfangreiche Druckfunktion oder die automatische Gesichtserkennung.

Bewertungen

Schreiben sie eine rezension

Ihre meinung ...

You must be logged in to post a comment.

Noch keine bewertungen

Antivirus scan ergebnis

3 gefahren wurden in dieser datei gefunden

Antivirus Ergebnis
Bkav
MicroWorld-eScan
nProtect
CAT-QuickHeal
McAfee
Malwarebytes PUP.Optional.OpenCandy
TheHacker
K7GW
K7AntiVirus
NANO-Antivirus
F-Prot
Symantec
Norman
TotalDefense
TrendMicro-HouseCall
Avast
ClamAV
Kaspersky
BitDefender
Agnitum
SUPERAntiSpyware
ByteHero
Ad-Aware
Sophos
Comodo
DrWeb
VIPRE
AntiVir
TrendMicro
McAfee-GW-Edition
Emsisoft
Jiangmin
Antiy-AVL
Kingsoft
Microsoft
ViRobot
GData
Commtouch
AhnLab-V3
VBA32
Baidu-International
ESET-NOD32 Win32/OpenCandy
Rising PE:PUF.OpenCandy!1.9DE5
Ikarus
Fortinet
AVG
Panda
Diese datei wurde zuletzt gescannten auf