Mozilla Firefox

Noch keine bewertungen
Herunterladen kostenlos

Beschreibung

Firefox ist ein Internetbrowser von Mozilla, der sich bei vielen Nutzern großer Beliebtheit erfreut und sehr weit verbreitet ist. Der Browser Firefox ist als Download kostenfrei im Internet über verschiedene Anbieter erhältlich und auch dessen Nutzung ist uneingeschränkt ohne weitere Gebühren kostenlos möglich. Mozilla Firefox ist in vielen Sprachen, darunter auch auf Deutsch erhältlich.

Mozilla Firefox ist mit den gängigen Betriebssystemen von Windows, wie Windows XP, Windows 2000, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 sowie mit Mac OS X und den Linux Betriebssystemen kompatibel. Zudem gibt es eine mobile Version von Mozilla Firefox, die für Nutzer von Smartphones und Tablets mit Android entwickelt wurde. Besonders beliebt ist Mozilla Firefox in europäischen Ländern wie Deutschland und Polen, aber auch in Indonesien. In Deutschland nutzen circa 45 Prozent der Internutzer Firefox und in Indonesien kann Mozilla Firefox sogar eine Verbreitung von 57 Prozent aufweisen.

Funktionen

Die Entwickler von Firefox haben viel Zeit und Gedanken in eine intuitive und nutzerfreundliche Gestaltung des Browsers investiert. Primär zu nennen ist hier die von Mozilla sogenannte „Awesome Bar“, zu Deutsch etwa „wundervolle Funktionsleiste“. Mit dieser wird es möglich, die gewünschte Seite im Internet zu finden, auch wenn der Nutzer gerade einmal nicht die genaue Webadresse kennt. In diesem Fall tippt der Nutzer von Mozilla Firefox einfach die Wörter oder Wortteile in die “Awesome Bar” ein, die ihm oder ihr gerade noch einfallen. Eine automatische Füllfunktion ergänzt dann die Wörter und sucht die entsprechende Homepage heraus. Dazu arbeitet Mozilla Firefox mit früheren eingegebenen Suchwörtern, mit Webadressen auf denen der Anwender bereits war, weiteren offenen Tabs oder Seiten, auf denen ein Lesezeichen gesetzt wurde. Diese Funktion ist daher auch eine stets automatisch hinzulernende Funktion, da sie sich bereits angeschaute Seiten merkt.

Wer Mozilla Firefox also zum ersten Mal nutzt, wird diesbezüglich nicht allzu viel Automatismus feststellen, da der Browser das individuelle Internetverhalten des Nutzers noch nicht erlernt hat. Mithilfe der möglichen Einstellungen zur Privatsphäre kann der Zugriff auf bereits verwendete Seiten natürlich auch unterbunden werden. Dies kann hilfreich sein, wenn ein Computer von mehreren Nutzern geteilt wird und Nutzer a nicht möchte, dass Nutzer b über dessen Surfverhalten informiert ist. Desweiteren verfügt Mozilla Firefox über ein sehr anschauliches Interface oder Bedienoberfläche. Die optische Anordnung der einzelnen Felder und Elemente ist so konfiguriert, dass die Bedienung von Firefox und somit das Browsen im Internet erleichtert wird. Ein Schritt hierzu ist, dass sich die Leiste mit den einzelnen Tabs über der bereits beschriebenen „Awesome Bar“ befindet. Dies liegt im psychologischen Leseverhalten begründet. Für die meisten Computernutzer ist es auf diese Weise einfacher, sich auf die Inhalte der angezeigten Seite zu konzentrieren, ohne von den Schlagworten in den Tabs abgelenkt zu werden.

Generell ist die Tableiste bei Mozilla Firefox sehr ausgereift. Diese ermöglicht es, mehrere Seiten gleichzeitig offen zu haben, ohne zwischen verschiedenen Fenstern wechseln zu müssen. Alle offenen Tabs werden übersichtlich nebeneinander angezeigt, ein einfaches Wechseln zwischen den Tabs ist möglich und neue Tabs können mit einem Klick hergestellt werden. Falls zufällig und unbeabsichtigt ein Tab geschlossen wurde, welches eigentlich noch offen sein sollte, ist dies mit Mozilla Firefox nicht verloren. Mittels der Funktion kürzlich geöffnete Tabs anzusehen und erneut zu öffnen, lässt sich das Tab schnell wiederherstellen. Ein zweiter Schritt zur Benutzerfreundlichkeit ist der sogenannte Firefox Button oder das Firefox Symbol oben links auf dem Bildschirm. Mit einem Klick auf dieses Symbol öffnen sich alle zur Verfügung stehenden Menüpunkte. Der Vorteil daran ist, dass die Benutzeroberfläche nicht durch eine zusätzliche Menüleiste überladen wird. So sind alle Menüpunkte, die häufig in einer extra Leiste zu finden sind, in einem Feld vereint und werden beim Anklicken vertikal geöffnet, anstatt permanent horizontal angezeigt zu werden. Ähnlich verhält es sich mit den Lesezeichen. Die Lesezeichenfunktion ist nicht nur als Menüpunkt zu finden, der über Anklicken von mehreren Untermenüs erreicht werden muss, sondern es gibt ein zentrales Lesezeichensymbol bei Firefox. So können die Seiten, die von besonderem Interesse sind, schnell markiert und ebenso schnell erreicht werden.

Mit einem einzigen Knopf sind auch die Stopfunktion und die Wiederladefunktion vereint. Mozilla Firefox verfügt über eine automatische Updatefunktion, die nach Wunsch zusätzlich vom Nutzer gesteuert werden kann. Mittel einer Synchronisationsfunktion können mehrere Geräte bezüglich des Browsers aufeinander abgestimmt werden. Nutzt der Anwender von Mozilla Firefox diesen Webbrowser beispielsweise auf dem Laptop, dem Smartphone und dem Tablet, kann er die einzelnen Endgeräte miteinander synchronisieren und sieht so auf dem Smartphone auch die Lesezeichen, die auf dem Laptop gesetzt wurden. Ebenso können die aufgerufenen Seiten im Browserverlauf auf einem anderen Gerät angezeigt werden. Schließlich erinnert sich Firefox auch automatisch an bisher eingegebene Passwörter, wenn der Nutzer dies wünscht und die Nachfrage nach einer optionalen Speicherung bestätigt.

Vergleich

Der Webbrowser Firefox von Mozilla steht im Wettbewerb zu einigen weiteren bedeutenden Browsern. Zu nennen sind hier der Internet Explorer von Windows, Opera, Safari und Chrome von Google. Je nach Studie und Quelle kann der Firefox von Mozilla einen Marktanteil innerhalb der Webbrowser von 16 Prozent bis 21 Prozent aufweisen. Somit ist er weltweit an dritter Stelle der am häufigsten verwendeten Internetbrowser nach dem Internet Explorer und Google Chrome.

Abschluss

Mozilla Firefox ist ein sehr guter Browser sowohl für Privatnutzer als auch für geschäftliche Zwecke. Ein herausragender Pluspunkt von Mozilla Firefox ist, dass dieser Webbrowser auf fast allen Betriebssystemen läuft und nicht nur auf Nutzer von Windows beschränkt ist. Mozilla Firefox verfügt über eine sehr intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche, was das Browsern erheblich vereinfacht.

Bewertungen

Schreiben sie eine rezension

Ihre meinung ...

You must be logged in to post a comment.

Noch keine bewertungen

Antivirus scan ergebnis

Diese datei wird von als sicher 51 antivirus

Antivirus Ergebnis
Bkav
MicroWorld-eScan
nProtect
CMC
CAT-QuickHeal
McAfee
Malwarebytes
AegisLab
TheHacker
K7GW
K7AntiVirus
Agnitum
F-Prot
Symantec
Norman
TotalDefense
TrendMicro-HouseCall
Avast
ClamAV
Kaspersky
BitDefender
NANO-Antivirus
SUPERAntiSpyware
ByteHero
Ad-Aware
Emsisoft
Comodo
F-Secure
DrWeb
VIPRE
AntiVir
TrendMicro
McAfee-GW-Edition
Sophos
Jiangmin
Antiy-AVL
Kingsoft
Microsoft
ViRobot
GData
Commtouch
AhnLab-V3
VBA32
Baidu-International
ESET-NOD32
Rising
Ikarus
Fortinet
AVG
Panda
Qihoo-360
Diese datei wurde zuletzt gescannten auf