Media Player Codec Pack

Noch keine bewertungen
Herunterladen kostenlos

Beschreibung

Der Media Player Codec Pack ist eine kostenlose Software, die zusätzliche Codecs für den Windows Media Player bereitstellt. Es handelt sich in anderen Worten um eine Tuningsoftware für den Media Player. Mit dem Media Player Codec Pack können fast alle Dateiformate im Media Player geöffnet und abgespielt werden. Der Mediaplayer ist ein sehr weit verbreiter Player für Video- und Audiodateien. Dies liegt insbesondere darin begründet, dass er auf jedem Windows Computer von Haus aus vorinstalliert ist. Doch auch wenn die einfache Nutzeroberfläche überzeugt, die Schwäche des Mediaplayers liegt darin, dass er nicht mit sehr vielen Dateiformaten umgehen kann.
Mit dieser Software können Nutzer ihren gewohnten Player behalten, aber nun endlich auch alle Formate ohne Fehlermeldung öffnen. Die Software ist neben einigen anderen europäischen Sprachen auch auf Deutsch erhältlich. Der Media Player Codec Pack läuft unter den Betriebssystemen Windows 2000, Windows 2003, Windows 2008, Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und auch untere dem neuesten Betriebssystem von Microsoft, Windows 8. Die Software ist mit den Mediaplayer Versionen Microsoft Windows Mediaplayer 9, Mediaplaer 10, Mediaplayer 11 und Mediaplayer 12 kompatibel.

Funktionen

Die bei der Installation des Media Player Codec Packs mitgelieferten Codecs sind in Auszügen DVD, XviD, DivX, MPEG 4, H263+, H264, WMV, Theora, Raw Video, Real, VSFilter, AAC, FLAC, Monkey Audio, MusePack, OptimFROG, TTA, AVI, CDXA, OGM und Matroska.

Der Nutzer kann zwischen zwei Installationsarten wählen. So können entweder alle Codecs auf einmal installiert werden, oder nur ausgewählte, die wirklich wichtig für den jeweiligen Nutzer sind. Ist der Media Player Codec Pack einmal installiert, muss der Nutzer nichts weiter tun. Das Programm läuft automatisch mit dem Mediaplayer zusammen. Auf Wunsch kann das Media Player Codec Pack auch für andere Player unabhängig vom Windows Media Player genutzt werden.

Vergleich

Nutzer, die alternative Programme zum Media Player Codec Pack nutzen möchten, haben zwei Möglichkeiten. Sie können zum einen auf einen anderen Player zurückgreifen, der grundsätzlich mehr Formate abspielen kann, als der Windows Media Player. Dies kann beispielsweise der VLC Player sein.

Wer aber unbedingt den Windows Media Player benutzen möchte, kann auch auf andere Codec Packs zurückgreifen. Hier sind insbesondere das K-Lite Codec Pack und das Cole2k Media Codec Pack zu empfehlen. Bei beiden Programmen handelt es sic hum kostenfreie Software, die teilweise noch mehr Formate als der Media Player Codec Pack öffnen kann.

Abschluss

Der Media Player Codec Pack ist eine gute und nutzerfreundliche Software. Das Programm beinhaltet ungefähr 3o verschiedene Codecs, die mit dem Windows Media Player und anderen Playern arbeiten. Somit lassen sich Dateiformate öffnen, mit denen der Media Player von Haus aus nicht umgehen kann. Bei der Installation des Media Player Codec Pack möchte das Programm eine zusätzliche Toolbar installieren. Der Nutzer kann dies abwählen.

Bewertungen

Schreiben sie eine rezension

Ihre meinung ...

You must be logged in to post a comment.

Noch keine bewertungen

Antivirus scan ergebnis

7 gefahren wurden in dieser datei gefunden

Antivirus Ergebnis
Bkav W32.Clodd0b.Trojan.4ea3
MicroWorld-eScan
nProtect
CAT-QuickHeal
McAfee Artemis!E8C4F5511D7F
Malwarebytes PUP.Optional.OpenCandy
TheHacker
K7GW
K7AntiVirus
NANO-Antivirus
F-Prot
Symantec
Norman
TotalDefense
TrendMicro-HouseCall HV_ZYX_BL130105.TOMC
Avast
ClamAV
Kaspersky
BitDefender
Agnitum
ViRobot
Ad-Aware
Emsisoft
Comodo
F-Secure
DrWeb
VIPRE
AntiVir
TrendMicro
McAfee-GW-Edition Artemis!E8C4F5511D7F
Sophos
Jiangmin
Antiy-AVL
Kingsoft
Microsoft
SUPERAntiSpyware
AhnLab-V3
GData
Commtouch
ByteHero
VBA32
Baidu-International
ESET-NOD32 Win32/OpenCandy
Rising PE:PUF.OpenCandy!1.9DE5
Ikarus
Fortinet
AVG
Panda
Diese datei wurde zuletzt gescannten auf