Google Earth

Noch keine bewertungen
Herunterladen kostenlos

Beschreibung

Google Earth ist ein virtueller Globus sowie ein Programm, in dem viele geografische Informationen zu finden sind und das unter dem Namen EarthViewer 3D von Keyhole entwickelt wurde. Im Jahr 2004 wurde dieses Unternehmen dann von Google übernommen. Bei Google Earth werden Bilder, die unter anderem aus Satellitendaten und Luftaufnahmen stammen, übereinandergelegt. Für den privaten Gebrauch ist die Lizenz zur Nutzung von Google Earth kostenlos, für den kommerziellen Einsatz wird hingegen eine jährliche Gebühr fällig. Als Betriebssystem benötigt man mindestens Windows 2000, außerdem ist die Software auch für Mac OS X, Linux und FreeBSD verfügbar, außerdem gibt es seit 2008 ein Plug-in für Browser.

Funktionen

Im Laufe der Jahre wurden eine Reihe von Funktionen in Google Earth eingebaut. In der aktuellsten Version sind somit unter anderem ein Flugsimulator sowie Google Sky für virtuelle Reisen durch das Weltall verfügbar. Darüber hinaus lassen sich mittlerweile sogar Bilder im Gigapixel-Bereich in Google Earth einbinden, zudem ist die aus Google Maps bekannte Street View-Ansicht auch über Google Earth erreichbar. Darüber hinaus können Nutzer auch Unterwasserreliefs in einer 3D-Ansicht betrachten, für einzelne Gebiete gibt es mit der Zeitreisenfunktion zudem die Möglichkeit, diese in der Vergangenheit anzusehen. Auch historische Karten kann man als neue Ebene über eine andere Karte legen und dadurch sehr leicht Vergleiche ziehen.

Vergleich

Es gibt eine ganze Reihe von Alternativen zu Google Earth, die jedoch in der Regel nicht den gleichen Funktionsumfang bieten und daher lediglich für einen bestimmten Teil als Alternative in Frage kommen. Eine Ausnahme ist jedoch Bing Maps 3D, das Angebot des großen Google-Konkurrenten Microsoft. Auch damit kann man virtuell um die Welt reisen, dazu wurden zahlreichen Aufnahmen in Hochauflösung eingebunden. Andere Alternativen sind zum Beispiel Marble, ein kostenloser virtueller Globus für den PC, aber auch NASA World Wind oder SASPlanet.

Abschluss

Nach der Übernahme des Unternehmens, das die Software für Google Earth ursprünglich entwickelt hatte, hat der Suchmaschinenanbieter diesem Programm zu großer Bekanntheit verholfen. Besonders der große Aufwand für die Einbindung einer riesigen Menge von hochauflösenden Bildern ist dabei bemerkenswert, schließlich steht die Basisversion mit zahlreichen Funktionen kostenlos bereit. Für Google hat sich das unter anderem durch Entdeckungen im Rahmen der Luftbildarchäologie bezahlt gemacht, die immer wieder für gute Pressemeldungen sorgten. Darüber hinaus werden immer wieder neue und sehr interessante Funktionen eingebaut, sodass man als Nutzer eine große Vielzahl von Diensten nutzen kann. Alles in allem ist es also eine sehr empfehlenswerte Software.

Bewertungen

Schreiben sie eine rezension

Ihre meinung ...

You must be logged in to post a comment.

Noch keine bewertungen

Antivirus scan ergebnis

Diese datei wird von als sicher 43 antivirus

Antivirus Ergebnis
Bkav
MicroWorld-eScan
nProtect
CAT-QuickHeal
McAfee
Malwarebytes
TheHacker
K7GW
K7AntiVirus
NANO-Antivirus
F-Prot
Symantec
Norman
TotalDefense
TrendMicro-HouseCall
Avast
ClamAV
Kaspersky
BitDefender
Agnitum
SUPERAntiSpyware
ByteHero
Ad-Aware
Comodo
F-Secure
VIPRE
AntiVir
TrendMicro
McAfee-GW-Edition
Emsisoft
Jiangmin
Antiy-AVL
Microsoft
ViRobot
GData
Commtouch
AhnLab-V3
Baidu-International
ESET-NOD32
Ikarus
Fortinet
AVG
Panda
Diese datei wurde zuletzt gescannten auf