Free PDF XP

Noch keine bewertungen
Herunterladen kostenlos

Beschreibung

In früheren Versionen des Betriebssystems Windows war im Lieferumfang keine Möglichkeit zum Erstellen von PDF-Dateien enthalten. Im Gegensatz zu Mac OS X, bei dem Nutzer diese Funktion bereits seit vielen Jahren zu schätzen wissen, hat Microsoft es aus kaum verständlichen Gründen lange Zeit nicht geschafft, eine solche Funktion einzufügen. Aus diesem Grund sind Programme, mit denen die kostenlose Erstellung von PDF-Dateien möglich war, sehr beliebt geworden. FreePDF XP ist ein solches Programm, wie es der Name bereits vermuten lässt. Allerdings läuft diese Software nicht nur unter der Windows-Version XP, sondern auch unter Vista und Windows 2000.

Funktionen

Wenn es um das Speichern von Dokumenten geht, sind PDF-Dateien bereits seit vielen Jahren ein sehr beliebter Standard. Diese werden, unabhängig vom System und den anderen Voraussetzungen eines Computers, an praktisch jedem Rechner so dargestellt, wie es der Verfasser beabsichtigt hat, sodass man keine Probleme bei der Kompatibilität fürchten muss. Zum Erstellen von PDF-Dateien durch eine Textverarbeitung wie Microsoft Word oder durch andere Programme ist allerdings eine spezielle Software nötig, zum Beispiel FreePDF XP. Diese Software installiert sich selbst auf dem eigenen PC, wenn man den entsprechenden Befehl ausführt, anschließend kann man beim Drucken einer Datei auch die Möglichkeit “Als PDF-Datei speichern” auswählen.

Vergleich

Wie oben bereits erwähnt wurde, haben die Entwickler von Microsoft es lange Zeit nicht geschafft, eine Möglichkeit einzufügen, um mit Windows ohne zusätzliche Software PDF-Dateien erstellen zu können. Deshalb haben sich entsprechende Programme zu enorm beliebten Werkzeugen entwickelt, die Windows-Nutzern mit einem sehr einfachen Angebot einen enormen zusätzlichen Nutzen bieten. Das vielleicht bekannteste Programm, das sich zum Erstellen von PDF-Dateien verwenden lässt, ist der PDFCreator, den man im Internet kostenlos herunterladen und auf dem eigenen Computer installieren kann. Auch mit Software von Adobe kann man PDF-Dateien erstellen, diese Alternative ist jedoch kostenpflichtig.

Abschluss

Alles in allem sind die Funktionen, die Free PDF XP dem Nutzer bietet, sehr beschränkt. Das bedeutet allerdings nicht, dass es sich nicht um eine sehr nützliche Ergänzung des unter Windows bereits vorhandenen Funktionsumfangs handelt. Ganz im Gegenteil kann man mit Hilfe von Free PDF XP mit älteren Versionen von Windows selbst PDF-Dateien erstellen, indem man einfach eine Datei ganz normal ausdruckt und als Drucker dann das Speichern in Form einer PDF-Datei auswählt. Auf diese Weise ist es ohne weiteres möglich, die Dateien auch an andere Nutzer mit verschiedenen Betriebssystemen zu verteilen, ohne sich dabei Gedanken über die richtige Anzeige der Daten machen zu müssen.

Bewertungen

Schreiben sie eine rezension

Ihre meinung ...

You must be logged in to post a comment.

Noch keine bewertungen

Antivirus scan ergebnis

Diese datei wird von als sicher 48 antivirus

Antivirus Ergebnis
Bkav
MicroWorld-eScan
nProtect
CMC
CAT-QuickHeal
McAfee
Malwarebytes
K7AntiVirus
K7GW
TheHacker
NANO-Antivirus
F-Prot
Symantec
Norman
TotalDefense
TrendMicro-HouseCall
Avast
ClamAV
Kaspersky
BitDefender
Agnitum
ViRobot
Ad-Aware
Emsisoft
Comodo
F-Secure
DrWeb
VIPRE
AntiVir
TrendMicro
McAfee-GW-Edition
Sophos
Jiangmin
Antiy-AVL
Kingsoft
Microsoft
SUPERAntiSpyware
GData
Commtouch
ByteHero
VBA32
Baidu-International
ESET-NOD32
Rising
Ikarus
Fortinet
AVG
Panda
Diese datei wurde zuletzt gescannten auf