Apache OpenOffice

Noch keine bewertungen
Herunterladen kostenlos

Beschreibung

Häufig ist beim Kauf eines neuen Computers oder Laptops zwar ein Betriebssystem vorinstalliert, nicht jedoch die Office Software. Möglicherweise vorinstallierte Texteditoren stellen qualitativ keine echte Alternative zu Microsoft Office dar, welches zwar über viele Funktionen verfügt, allerdings recht teuer ist. Mit Apache OpenOffice steht Computernutzern ein kostenfreies Programmpaket zur Verfügung, welches durchaus mit Microsoft Office verglichen werden kann. Darüber hinaus zeichnet es sich dadurch aus, dass es mit Dokumenten, welche mit einem der Office Programme verfasst wurden, kompatibel ist. So können Nutzer vom originalen Office und von Open Office gegenseitig die Dokumente öffnen und bearbeiten, wenn sie entsprechend abgespeichert wurden. Die Software, welche mit C++ und Java geschrieben ist, ist mit den Betriebssystemen eComStation, Windows ab Windows 2000, Linux, Mac OS X, Solaris und FreeBSD kompatibel und auch mit deutscher Nutzeroberfläche erhältlich.

Funktionen

Wie auch Microsoft Office ist Apache OpenOffice modular aufgebaut. So beinhaltet das Apache OpenOffice Paket ein Textverarbeitungsprogramm (Writer), ein Programm zur Tabellen Kalkulation (Calc), ein Programm zum erleichterten Präsentieren (Impress), ein Zeichen- bzw. Grafikprogramm (Draw), eine Datenbank Verwaltung (Base) und einen Formel Editor (Math). Das interne Dateiformat bei Apache OpenOffice ist XML. In der Standartversion ohne Erweiterungen beinhaltet Apache OpenOffice keine ClipArts oder Schriftarten. Mit dem Writer können zusätzlich zum eigentlichen Text Tabellen, Inhaltsverzeichnisse und Literaturverzeichnisse integriert werden. Außerdem ist der Writer mit einer Rechtschreibprüfung, einer optionalen Silbentrennung, einem guten Thesaurus und einer Autokorrekturfunktion ausgestattet. Das Tabellenverarbeitungsprogramm Calc besteht aus circa 450 Berechnungsfunktionen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Mithilfe von Calc können auch Daten aus externen Datenbanken automatisch übernommen werden, indem der Nutzer diese einfach mittels Drag und Drop in das geöffnete Calc Fenster ablegt. Mühevolles Abtippen gehört somit der Geschichte an. Auch das Programm zum Erstellen von Präsentationen bietet alle Funktionen, die der Computernutzer von Office gewohnt ist. Es lassen sich verschiedene Hintergründe einstellen, Bilder einbinden, Schriftgrößen ändern und Übergangseffekte zwischen den einzelnen Folien wählen.

Vergleich

Apache OpenOffice ist wohl das beste Programm, welches derzeit kostenfrei zur Verfügung steht und eine echte Alternative zum Office Paket von Microsoft darstellt. Eines der wenigen ernst zu nehmenden Konkurrenten ist LibreOffice, welches auch mit den normalen Office Formaten umgehen kann und absolut kostenfrei ist. In gewissen Sinn ist LibreOffice eine Abspaltung beziehungsweise Weiterentwicklung von OpenOffice.org, die sich durch Streitigkeiten der ehemaligen Belegschaft mit dem zwischenzeitlich neuen Eigentümer Oracle gegründet hat.
Kurze Zusammenfassung zum kostenfreien Programm Apache OpenOffice.

Abschluss

Wer nicht bereit ist Geld für Office von Microsoft auszugeben, aber dennoch ein sehr gut funktionierendes Office Paket haben möchte, ist bei Apache OpenOffice an der richtigen Stelle. Die Formate sind untereinander kompatibel und die Bedienung und Funktionen sind nahezu so gut wie bei dem Original.

Bewertungen

Schreiben sie eine rezension

Ihre meinung ...

You must be logged in to post a comment.

Noch keine bewertungen